Albedo

– der Spezialist für Lastwagenmodelle

Das Unternehmen Albedo hat seit den 1980er Jahren Modell-LKWs hergestellt, existiert allerdings seit einiger Zeit bereits nicht mehr. Das Unternehme begann zunächst mit der Bedruckung von Modellen anderer Hersteller wie Herpa. Nach einiger Zeit kaufte das Unternehmen Formen von verschiedenen Modellbauunternehmen, um seine eigenen Modelle zu produzieren und einen Schritt in die nächste Richtung zu gehen. Albedo setzte bei der Herstellung seiner Modelle stets auf Kunststoff, der besonders widerstandsfähig und bruchsicher war. Die sehr aufwendigen Bedruckungen der Modelle machten Albedo seinerzeit zu einem der gefragtesten Hersteller von Lastwagen in der Modellbaubranche und bescherten ihm in den ersten Jahren einen hohen Umsatz. Aufgrund von immer stärkerer Konkurrenz und der schlechten Wirtschaftslage musste die Firma Albedo seine Produktion Anfang der 2000er Jahre einstellen und existiert daher heute nicht mehr.

Albedo

 

 

 

 

 

 

 

Albedo Modellautos noch immer gefragt

Trotz der Auflösung des Unternehmens sind die Modelle von Albedo auch heute noch bei Sammlern sehr gefragt. Zum Sortiment gehören einfache LKWs und auch Lastwagen mit Anhängern, die äußerst detailreich gearbeitet sind und zahlreiche Applikationen und unterschiedliche Farben in einem Modell vereinen. Die Modelle wurden insbesondere im Maßstab 1:87 hergestellt und stehen den Originalen in kaum etwas nach. Eines der kleineren Modelle von Albedo ist der Ford Transit, der auch eines der letzten Modelle in der Geschichte der Firma war. Aus der Anfangszeit ist der LKW F 90 von der Firma MAN mit dem Design einer österreichischen Speditionsfirma. Das Modell war gerade erst von MAN auf den Markt gebracht worden, als Albedo es auch schon als Miniaturausgabe veröffentlichte.

 

Nähere Infos über die gesuchten Modelle finden Sie hier.

Oder füllen Sie einfach das Kontaktformular aus. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.